Angebote zu "Gleich" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Hammer, M: Unisex-Tarife in der Rentenversicher...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.08.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Unisex-Tarife in der Rentenversicherung - Gleich- oder Ungleichbehandlung?, Autor: Hammer, Martin, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 36, Informationen: Paperback, Gewicht: 110 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Versicherungen für Selbständige, Freiberufler u...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade für Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer ist eine umfassende Absicherung sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich von enormer Wichtigkeit. Denn mit dem Eintritt in die Selbständigkeit ist man nicht nur für die Folgen seines beruflichen Handelns verantwortlich, sondern muss auch Entscheidungen hinsichtlich seiner Krankenversicherung, seiner Altersvorsorge und seiner Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit treffen. Da Selbständige keine Pflichtmitglieder in der gesetzlichen Krankenversicherung und der staatlichen Rentenversicherung sind, können sie zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung frei wählen und auch die Altersvorsorge liegt allein in ihren Händen. Da die Einnahmen der meisten Existenzgründer in der Startphase der Selbständigkeit nicht stabil sind, lässt sich nicht gleich eine bewährte Versicherungsbasis schaffen. Sich auf das Wesentliche in seinem Versicherungsportfolio zu konzentrieren, lautet da die Devise. Das vorliegende Buch gibt Selbständigen und Existenzgründern einen umfassenden Überblick sowie unentbehrliche Informationen über notwendige und nützliche Versicherungen für die Absicherung im Privat- wie im Geschäftsleben.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Altersvorsorge
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir Deutschen haben ein gemeinsames gravierendes Problem: unsere gesetz liche Rentenversicherung. Aufgrund steigender Lebenserwartung und verrin ger ter Geburtenzahl ist eine private kapital gedeckte Zusatzvorsorge unent behr lich. Nur wie gestalte ich meine Vorsoge optimal? Mit dem Alters einkünftegesetz 2005 hat die Komplexität dieses Themas stark zugenommen, denn gleich vier Vorsorgevarianten mit eigenen Versicherungsbedingungen und Steuerregeln stehen zur Auswahl. Welche davon sind für meine Situation am besten geeignet? Mit welchem Aktienanteil am Vermögen erreiche ich das höchstmögliche Vorsorgeziel und kann trotzdem ruhig schlafen ? Der Autor Mario Heise gibt einführend einen Überblick über die bekann testen Formen der privaten und betrieblichen Vorsorge und erläutert, welche Produkte durch die Änderungen an Attraktivität gewonnen haben und wel che ins Abseits geraten sind. Des Weiteren wird herausgearbeitet, dass die Deutschen ihre Haltung zu Aktien und Aktienfonds verändern müssen, um Altersarmut zu vermeiden. Das Buch bietet insbesondere für interessierte Sparer wichtige und objektive Entscheidungshilfen für eine individuelle und renditestarke Altersvorsorgelösung.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Fachwörterbuch Sozialrecht und Arbeitsschutz De...
46,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wirtschaftlichen Verflechtungen in Europa führen immer häufiger zu grenzüberschreitenden Beschäftigungen. Die EWG-Verordnungen Nr. 1408/71 und 574/72 haben durch die Ausweitung ihres Geltungsbereiches auf Drittstaatsangehörige, durch Assoziierungsabkommen sowie durch zwischenzeitlich ergangene Europäische Rechtsprechung und flankierende Rechtssetzung ihre Bedeutung für das europäische Rechts- und Wirtschaftsleben bedeutend erhöht.Diese Veränderung zieht nicht nur auf der Verwaltungsebene eine verstärkte Kooperation zwischen den EU-Mitgliedstaaten nach sich, sondern zwingt auch Unternehmen und individuelle Beschäftigte sowie die Rechtsvertreter beider Gruppen dazu, verstärkt über Länder- und Sprachgrenzen hinweg zu kommunizieren. Hierfür ist es in der Praxis unumgänglich, auf ein gewisses Fachvokabular in den einschlägigen Bereichen zurückgreifen zu können.Dieses Werk bündelt das ansonsten auf viele erheblich umfangreichere Werke verteilte Fachvokabular zu Sozialrecht und Arbeitsschutz und bietet dieses gleich für die drei Zielsprachen Englisch, Französisch und Italienisch an.Es erhebt dabei nicht den Anspruch, ein Wörterbuch im herkömmlichen Sinn zu sein. Es ist eher als schnelles Nachschlagewerk für "Eilige" anzusehen. Dennoch sind, vor allem für die englische Sprache, bei Kernbegriffen, als Entscheidungshilfen mehrere Übersetzungsvarianten mit einzelnen Unterscheidungsmerkmalen in Klammern angegeben.Die Wörterbucheinträge wurden aufgrund der beruflichen Erfahrungen der Autoren überarbeitet und teilweise ergänzt. Die Übersetzungen wurden fachsprachlich aktualisiert und um die italienische Sprache erweitert.Das Buch besteht aus drei Teilen. Der Teil A umfasst das Wörterbuch während der Teil B aus der "Internationalen Systematik der wirtschaftlichen Tätigkeiten", jeweils in der zum Drucklegungszeitpunkt aktuellsten autorisierten Übersetzung der vier Sprachen, besteht. Im Teil C finden sich originalsprachlich die aktualisierten Berufskrankheiten-Listen der jeweiligen Länder.Die Diplom-Übersetzerin Tiziana Bellucci ist schon seit langem als Übersetzerin und Sachbearbeiterin für die Verbindungsstellen der gesetzlichen Unfallversicherung, Ausland, tätig. Tagtäglich ist sie mit Sachverhalten der Unfallversicherung mit internationalem Bezug konfrontiert, sodass sie sowohl sprachlich als auch inhaltlich mit der Materie bestens vertraut ist. Da zudem auch in den Themenbereichen Rentenversicherung und Arbeitsschutz für die Auswahl der Begrifflichkeiten auf die Beratung durch Praktiker zurückgegriffen werden konnte, ist der praktische Nutzen des Wörterbuches gesichert.Die Zielgruppe dieses Fachwörterbuches sind Institutionen und Personen, die im Umfeld deutscher Sozialversicherungszweige oder auch im Arbeitsschutz mit Auslandsbezug tätig sind. Obwohl es sich vorrangig an fachlich versierte Nutzer mit fremdsprachlichen Grundkenntnissen wendet, werden auch Fachübersetzer, die einschlägige Texte zu bearbeiten haben, von ihm profitieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Der Haushaltsführungsschaden
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entgelttabellen (Stand: März 2018) sind eine unentbehrliche Ergänzung zum Grundwerk "Der Haushaltsführungsschaden". Im Grundwerk, begründet von Dr. Hermann Schulz-Borck, fortgeführt von Frank Pardey, wird erläutert, wie Schadensersatz bei Beeinträchtigung oder Ausfall unentgeltlicher Arbeit in Privathaushalten zeitlich berechnet wird.Ergänzend dazu liefern die Entgelttabellen die tariflich vorgebebenen Stundenverrechnungssätze, an denen sich auch die Rechtsprechung orientieren kann. Die Anwendung dieser Tabellen wurde vom BGH wiederholt gebilligt.Die zum 1.1.2018 erfolgten Änderungen des Einkommenssteuertarifs und der Beitragsbemessungsgrenzen in der Sozialversicherung, die Verminderung des Beitragssatzes zur gesetzlichen Rentenversicherung sowie die ab 1.3.2018 zu zahlende Entgelterhöhung von 2,85% bis 5,70 % für die Tarifbeschäftigten des Bundes sind bei der Neuberechnung der Entgelttabellen berücksichtigt. Seit 1.4.2008 sind zwar die Monatsentgelte für die alten und neuen Bundesländer gleich hoch. Es gibt aber immer noch unterschiedliche Bemessungsgrenzen und letztlich unterschiedlich hohe Brutto- und Nettobeträge in West und Ost.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Der Haushaltsführungsschaden
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Entgelttabellen (Stand: März 2018) sind eine unentbehrliche Ergänzung zum Grundwerk „Der Haushaltsführungsschaden“. Im Grundwerk, begründet von Dr. Hermann Schulz-Borck, fortgeführt von Frank Pardey, wird erläutert, wie Schadensersatz bei Beeinträchtigung oder Ausfall unentgeltlicher Arbeit in Privathaushalten zeitlich berechnet wird. Ergänzend dazu liefern die Entgelttabellen die tariflich vorgebebenen Stundenverrechnungssätze, an denen sich auch die Rechtsprechung orientieren kann. Die Anwendung dieser Tabellen wurde vom BGH wiederholt gebilligt. Die zum 1.1.2018 erfolgten Änderungen des Einkommenssteuertarifs und der Beitragsbemessungsgrenzen in der Sozialversicherung, die Verminderung des Beitragssatzes zur gesetzlichen Rentenversicherung sowie die ab 1.3.2018 zu zahlende Entgelterhöhung von 2,85% bis 5,70 % für die Tarifbeschäftigten des Bundes sind bei der Neuberechnung der Entgelttabellen berücksichtigt. Seit 1.4.2008 sind zwar die Monatsentgelte für die alten und neuen Bundesländer gleich hoch. Es gibt aber immer noch unterschiedliche Bemessungsgrenzen und letztlich unterschiedlich hohe Brutto- und Nettobeträge in West und Ost.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Versicherungen für Selbständige, Freiberufler u...
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Gerade für Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer ist eine umfassende Absicherung sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich von enormer Wichtigkeit. Denn mit dem Eintritt in die Selbständigkeit ist man nicht nur für die Folgen seines beruflichen Handelns verantwortlich, sondern muss auch Entscheidungen hinsichtlich seiner Krankenversicherung, seiner Altersvorsorge und seiner Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit treffen. Da Selbständige keine Pflichtmitglieder in der gesetzlichen Krankenversicherung und der staatlichen Rentenversicherung sind, können sie zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung frei wählen und auch die Altersvorsorge liegt allein in ihren Händen. Da die Einnahmen der meisten Existenzgründer in der Startphase der Selbständigkeit nicht stabil sind, lässt sich nicht gleich eine bewährte Versicherungsbasis schaffen. Sich auf das Wesentliche in seinem Versicherungsportfolio zu konzentrieren, lautet da die Devise. Das vorliegende Buch gibt Selbständigen und Existenzgründern einen umfassenden Überblick sowie unentbehrliche Informationen über notwendige und nützliche Versicherungen für die Absicherung im Privat- wie im Geschäftsleben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Fachwörterbuch Sozialrecht und Arbeitsschutz De...
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die wirtschaftlichen Verflechtungen in Europa führen immer häufiger zu grenzüberschreitenden Beschäftigungen. Die EWG-Verordnungen Nr. 1408/71 und 574/72 haben durch die Ausweitung ihres Geltungsbereiches auf Drittstaatsangehörige, durch Assoziierungsabkommen sowie durch zwischenzeitlich ergangene Europäische Rechtsprechung und flankierende Rechtssetzung ihre Bedeutung für das europäische Rechts- und Wirtschaftsleben bedeutend erhöht. Diese Veränderung zieht nicht nur auf der Verwaltungsebene eine verstärkte Kooperation zwischen den EU-Mitgliedstaaten nach sich, sondern zwingt auch Unternehmen und individuelle Beschäftigte sowie die Rechtsvertreter beider Gruppen dazu, verstärkt über Länder- und Sprachgrenzen hinweg zu kommunizieren. Hierfür ist es in der Praxis unumgänglich, auf ein gewisses Fachvokabular in den einschlägigen Bereichen zurückgreifen zu können. Dieses Werk bündelt das ansonsten auf viele erheblich umfangreichere Werke verteilte Fachvokabular zu Sozialrecht und Arbeitsschutz und bietet dieses gleich für die drei Zielsprachen Englisch, Französisch und Italienisch an. Es erhebt dabei nicht den Anspruch, ein Wörterbuch im herkömmlichen Sinn zu sein. Es ist eher als schnelles Nachschlagewerk für „Eilige' anzusehen. Dennoch sind, vor allem für die englische Sprache, bei Kernbegriffen, als Entscheidungshilfen mehrere Übersetzungsvarianten mit einzelnen Unterscheidungsmerkmalen in Klammern angegeben. Die Wörterbucheinträge wurden aufgrund der beruflichen Erfahrungen der Autoren überarbeitet und teilweise ergänzt. Die Übersetzungen wurden fachsprachlich aktualisiert und um die italienische Sprache erweitert. Das Buch besteht aus drei Teilen. Der Teil A umfasst das Wörterbuch während der Teil B aus der „Internationalen Systematik der wirtschaftlichen Tätigkeiten“, jeweils in der zum Drucklegungszeitpunkt aktuellsten autorisierten Übersetzung der vier Sprachen, besteht. Im Teil C finden sich originalsprachlich die aktualisierten Berufskrankheiten-Listen der jeweiligen Länder. Die Diplom-Übersetzerin Tiziana Bellucci ist schon seit langem als Übersetzerin und Sachbearbeiterin für die Verbindungsstellen der gesetzlichen Unfallversicherung, Ausland, tätig. Tagtäglich ist sie mit Sachverhalten der Unfallversicherung mit internationalem Bezug konfrontiert, sodass sie sowohl sprachlich als auch inhaltlich mit der Materie bestens vertraut ist. Da zudem auch in den Themenbereichen Rentenversicherung und Arbeitsschutz für die Auswahl der Begrifflichkeiten auf die Beratung durch Praktiker zurückgegriffen werden konnte, ist der praktische Nutzen des Wörterbuches gesichert. Die Zielgruppe dieses Fachwörterbuches sind Institutionen und Personen, die im Umfeld deutscher Sozialversicherungszweige oder auch im Arbeitsschutz mit Auslandsbezug tätig sind. Obwohl es sich vorrangig an fachlich versierte Nutzer mit fremdsprachlichen Grundkenntnissen wendet, werden auch Fachübersetzer, die einschlägige Texte zu bearbeiten haben, von ihm profitieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Das neue Wohneigenheimrentengesetz
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Deutschland kämpft seit einigen Jahren mit zu niedrigen Geburtenraten. Die Rate liegt mit 1,4 Kindern je Frau unter dem Bestandserhaltungsniveau von 2,1 Kindern und führt zu einem leichten Rückgang der Bevölkerungszahlen. Gleichzeitig steigt die Lebenserwartung um ungefähr 10 Jahre in rund 50 Jahren an. Diese demographische Entwicklung führt zu einer Veränderung der Altersstruktur und einer Verformung der Alterspyramide in Deutschland. Das soziale Sicherungssystem inklusive der gesetzlichen Rentenversicherung kann demnach nicht mehr, der ihm zugedachten Aufgabe gerecht werden. In Deutschland beruht das staatliche Rentensystem auf dem Generationenvertrag, wonach die Generation der Einzahler für die aktuelle Rentner Generation verantwortlich ist und demnach deren nachfolgende Generation für die Rente der heutigen Einzahler die Verantwortung übernehmen sollte. Da immer weniger Beitragszahler für immer mehr Rentner aufkommen müssen, wird das umlagefinanzierte System wie die Rentenversicherung vor grosse Finanzierungsprobleme gestellt. Die Finanzierung der staatlichen Rente nach dem Umlageverfahren bedeutet, dass die aktuell von Beitragszahlern eingezahlten Beiträge sofort wieder an die heutigen Rentner ausgezahlt werden. Demnach muss das System mit Leistungskürzungen an die aktuelle Entwicklung angepasst werden, indem die Versicherten dazu angehalten werden mehr für ihre private Vorsorge zu tun und sich somit etwas Unabhängigkeit von der gesetzlichen Rente zu verschaffen. Daher wurde mit der Reform 2001 ein Gesetz geschaffen, dass die private kapitalgedeckte Altersvorsorge durch Förderungen des Staates attraktiver für die Bevölkerung gestaltet. In dem Aufbau des Altersvermögensgesetzes (im Folgenden kurz: AVmG) wurde die Wohnimmobilie als Instrument zur Altersvorsorge jedoch nicht gleichwertig behandelt. Für viele Teile der Bevölkerung stellt mietfreies Wohnen im Alter durch selbstgenutztes Wohneigentum einen gleichwertigen Ersatz zu einer konventionellen Geldrente dar. Dementsprechend hat die Regierung das AvmG reformiert mit der Absicht die Wohnimmobilie den anderen Altersvorsorgeprodukten gleich zustellen und besser in die geförderte Altersvorsorge zu integrieren. Die neuen und angepassten Regeln sind im Eigenheimrentengesetz (im Folgenden kurz: EigRentG) verwirklicht worden. Es stellt sich nun die Frage welche Chancen und Risiken das neue Wohneigenheimrentengesetz für Bauherren und Sparkassen bzw. Banken mit sich bringt [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot